Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Ausstellung gegen Rassismus

  Die Ausstellung an der Alexander von Humboldt Schule während den internationalen Wochen gegen Rassismus    sollt die  Schüler und Schülerinnen für Alltagsrassismus sensibilisieren.   In der Ausstellung erzählen Kinder über ihre Erfahrungen mit Rassismus und Diskriminierung   und sie geben Tipps, wie man sich schützen kann.   Ausgrenzung hat viele hässliche Gesichter. Ob Ausländer, Frauen, Homosexuelle, Andersdenkende, Andersglaubende….   Das erleben auch viele Kinder immer wieder.   Welche Vorurteile verletzen Kinder und warum es passiert, dass Menschen andere abwerten?   Das könnten die Schüler und Schülerinnen in der Ausstellung erfahren.

Aktuelle Posts

Die AvH Schule setzt ein Zeichen der Solidarität

1021 Briefe für die Freiheit : Rekord geknackt !

Der Amnesty-Briefmarathon 2021

Rheine ohne Rassismus mit Courage. Abends Silent Party mit DJ . Jugendevent

Juniorwahl an der AvH

SV-Graffiti-Aktion gegen Rassismus

Virtuelle Ausstellung an der AvH

„Schreib für Freiheit! – Briefmarathon 2020

Tag der Menschenrechte an der AvH

Fotoausstellung ,,70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte"